Browserbasierte Personaleinsatzplanung mit ZE.web

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Neuer, innovativer Ansatz zur Personaleinsatzplanung: Ab sofort können die Mitarbeiter Ihre Schichten nicht nur einsehen, sondern auch selbstständig planen.
Das Feature muss freigeschaltet werden, und es kann festgelegt werden, bis wann Mitarbeiter Schichten eintragen können (der Planer (Personalbüro, Abteilungsleiter, etc.) muss ja noch Gelegenheit haben, die Planung zu korrigieren).

Diese Art der Planung kann inbesondere für Betriebe mit Verkaufsfilialen von Interesse sein. Die Planung wird auf den Mitarbeiter verlagert. Über die Definition des Arbeitsplatzes in ZE.pep werden freie Schichten im Plan gelb angezeigt. Geplante Abwesenheiten werden ebenfalls eingeblendet. Der Mitarbeiter kann sich nur für Schichten, Filialen und Skills eintragen, die im Plan noch frei sind und für die er berechtigt ist.